Ski- und Jugendfreizeit

Eine lange Tradition hat die Skifreizeit aus Holzmaden. Andreas Schäfer verantwortete lange Jahre die Freizeit, bei der nicht nur Jugendliche aus OJA, Fußballtreff und JugendBund zusammenkamen, sondern auch Familien aus Kirche und Liebenzeller Gemeinschaft.

Die Freizeit findet gewöhnlich vom 26.12. bis 30.12. statt. Wie bisher findet die Freizeit auch in Zukunft erst einmal in Maria Alm im Salzburger Land statt. Dort finden wir Platz in einer Jugendherberge direkt am Fuß des Skigebietes.

Ab 2017 gibt Andi Schäfer die Leitung der Freizeit an Jakob Stark und Florian Härdter ab. Der Plan ist, das Programm in diesem Jahr auch auf Nicht-Skifahrer auszuweiten, da immer unsicherer ist, ob zu dieser Zeit schon Schnee liegt (Schneekanonen laufen ohnehin) und somit auch Ski- oder Snowboardinteressenten mitkommen können ohne jeden Tag auf der Piste verbringen zu müssen.

Die Gemeinschaft, Gespräche über den Glauben und verändernde Messages aus der Bibel bleiben im Zentrum der Freizeit.

Anmeldungen werden im Laufe des Herbstes veröffentlicht.